Die richtige Dosierung der Räuchermischungen

bonzai citrus

Das Räuchern von verschiedenen Kräutern ist ein altes Ritual, das auch noch heute in vielen Ländern von etlichen Kulturen praktiziert wird. Auch wenn es innerhalb Europas nicht mehr allzu häufig durchgeführt wird, gibt es dennoch einige Menschen, die daran Gefallen finden. Um das Räucherritual richtig genießen zu können, sollte man jedoch immer das richtige Räucherwerk zur Hand haben.

Das Räuchern mit Räuchermischungen

Für das perfekte Räuchern wird auch das passende Räucherwerk benötigt. In einem Räuchermischungen Shop kann man auf den persönlichen Geschmack abgestimmt, die passend zusammengestellte Räuchermischung und Kräutermischung kaufen. Zudem kann man sich auch einfach selber getrocknete Kräuter kaufen und sie einzeln verräuchern oder zusammen mischen. Auch können Harze, Blüten oder Rinden zum Räuchern verwendet werden. Nicht zu unterschätzen ist beim Räuchern die Dosierung des jeweiligen Räucherwerks.

Das Räucherwerk dosieren

Oftmals ist es der Fall, dass zu viel vom Räucherwerk verwendet wird. Doch damit man den vollen Effekt des Räucherns genießen kann, reichen bereits kleine Mengen aus. Harze oder andere große Bestandteile müssen vor dem Räuchern jedoch etwas zerkleinert werden. Bei der klassischen Art des Räucherns mit Kohle, wartet man bis die Kohle ordentlich durchgeglüht ist und gibt dann das Räucherwerk darauf. Da die charakteristischen Düfte sich nicht augenblicklich entfalten müssen, geben viele Leute häufig noch mehr Räucherwerk dazu. Hier ist jedoch einfach Geduld angesagt, da es schon einmal einige Minuten dauern kann, bis sich der Duft komplett ausbreitet. Beim Verwenden von Räucherwerk gilt: weniger ist mehr! Und sollte es doch einmal zu wenig sein, kann man immer noch jederzeit etwas nachlegen.

lava red bestellen

Man sollte zudem darauf achten, dass man nur beste Räuchermischungen original kauft, da die Qualität des Produkts eine entscheidende Rolle für das Ergebnis spielt. Um perfekt dosieren zu können, empfiehlt es sich außerdem spezielles Räucherbesteck zu nutzen. So kann ein Räucherlöffel schon dabei helfen, die richtige Menge zum Räuchern zu dosieren und diese genau auf der Kohle zu platzieren.

Räuchermischungen 24 Stunden lang online bestellen

Bei der Dosierung des Räucherwerks gilt aber auch, dass man mit der Zeit immer besser weiß wie viel benötigt wird. Das Räuchern an sich ist ja eigentlich eine recht simple Sache. Wer seine Räucher- und Kräutermischungen beim Räuchern überdosiert, kann auch von Kopfschmerzen geplagt werden. Bei der ersten Räucherung also zunächst einmal zurückhaltend vorgehen.

Eine große Auswahl an verschiedenen Räucher- und Kräutermischungen findet man in zahlreichen Online Shops. Der Vorteil beim Online bestellen: Man kann die Räuchermischungen 24 Stunden am Tag kaufen und zu sich nach Hause kommen lassen!